TOP ODER FLOP - 12 Bücher, 12 Meinungen



Heute habe ich 12 Kurzmeinungen für euch ❤


Auch im Oktober hatte ich einen fast perfekten Lesemonat, da ich nur Wunschbücher verschlungen habe.
Mein absolutes Highlight war "Scherben der Dunkelheit" von Gesa Schwartz, dicht gefolgt von
"Der Schwarze Thron - Die Königin" von Kendare Blake.

Zwei Bücher konnten mich leider nicht überzeugen.










1. Scherben der Dunkelheit von Gesa Schwartz (Einzelband)

Mit „Scherben der Dunkelheit“ entführt die Autorin Gesa Schwartz den Leser auf eine Reise voller Magie, Schrecken und Gefahren. Es gibt nur wenige Bücher, die gleichzeitig atmosphärisch, düster, erschreckend und dennoch wunderschön sind. Die Autorin schreibt so bildgewaltig und faszinierend, dass man nicht anders kann, als sofort in der Geschichte zu versinken. Für mich ist „Scherben der Dunkelheit“ ein wunderschönes Highlight-Buch. Klare Leseempfehlung. (Mehr erfahren...)








 




2. Der Schwarze Thron - Die Königin von Kendare Blake (Band 2)

Die Autorin Kendare Blake konnte mich mit "Der Schwarze Thron - Die Königin" absolut begeistern. Die Umsetzung dieses Mittelbandes lässt (fast) keine Wünsche offen. Ein mitreißender Schreibstil, faszinierende Charaktere und viel Spannung sorgen für ein perfektes Lesevergnügen. Das Ende des Buches hat mich völlig schockiert zurückgelassen und ich kann es kaum erwarten, die nächsten zwei Bände in den Händen zu halten.
(Mehr erfahren...)



3. Iskari - Der Sturm naht von Kristen Ciccarelli (Band 1)

Kristen Ciccarelli konnte mich mit ihrem Buch „Iskari - Der Sturm naht“ von der ersten bis zur letzten Seite begeistern. Der Aufbau der Geschichte ist sehr gut gelungen und erinnert teilweise an ein Märchen aus 1001 Nacht. Wer Fantasy, Magie und Drachen mag, sollte auf jeden Fall zu diesem Buch greifen. Von mir gibt es 4,5 Sterne und eine klare Leseempfehlung. (Mehr erfahren...)




4. Madness - Das Land der tickenden Herzen von Maja Köllinger (Einzelband)

Mit "Madness - Das Land der tickenden Herzen" von Maja Köllinger erlebt der Leser ein spannendes Abenteuer in einem düsteren Wunderland aus Metall. Die Idee des Settings mit Steampunk-Elementen hat mir richtig gut gefallen. Ich danke der Autorin für die wundervolle Reise durch ihr metallisches Wunderland. (Mehr erfahren...)




5. Countdown to Noah - Unter Bestien von Fanny Bechert (Band 2 / Finale)

"Countdown to Noah 2" von Fanny Bechert ist ein perfekter Abschluss der Reihe. Die Handlung wird rasant vorangetrieben und bietet Spannung pur. Cassidy ist eine faszinierende Protagonistin, die durch die Noah in ihr polarisiert. Die Autorin verbindet gekonnt eine grausame Welt voller Brutalität mit einer Liebesgeschichte, die dezent in die Handlung einfließt. Fans von Dystopien werden begeistert sein! (Mehr erfahren...)


6. Der verwunschene Gott - Von Göttern und Hexen von Laura Labas (Band 1)

Mit „Der verwunschene Gott – Von Göttern und Hexen“ erlebt der Leser ein fesselndes Abenteuer, das er nicht so schnell wieder vergisst. Laura Labas punktet mit einer komplexen Geschichte, die mit vielen Anspielungen auf verschiedene Märchen und Sagen verwoben ist. Überraschende Wendungen, Magie und starke Charaktere lassen das Leserherz höherschlagen. (Mehr erfahren...)




7. Sternenscherben von Teresa Kuba (Einzelband)

Das Buch „Sternenscherben“ von Teresa Kuba konnte ich einfach nicht mehr aus der Hand legen und habe es in einem Zug durchgelesen. Die Umsetzung schwächelt auf den letzten Seiten etwas, aber dafür konnte mich der der Rest des Buches auf ganzer Linie überzeugen. (Mehr erfahren...)








 

 

 



8. Flerya - Drachenschlaf von Emily Thomsen (Band 1)

Mit „Flerya - Drachenschlaf“ entführt die Autorin Emily Thomsen den Leser auf eine Reise voller Magie, Schrecken und Gefahren. Die Umsetzung hat mir trotz kleiner Längen im Mittelteil sehr gut gefallen und die Autorin punktet mit einem rasanten Finale voller überraschender Wendungen. (Mehr erfahren...)



9. Götterfunke - Hasse mich nicht von Marah Woolf (Band 2))

„Götterfunke – Hasse mich nicht“ ist ein gelungener Mittelband der Reihe. Die Geschichte bietet alles, was Teenagerherzen höherschlagen lässt: Heiße Jungs, Intrigen und Eifersuchtsdramen. Der Fokus des Buches liegt auf der Entwicklung der Liebesgeschichte zwischen Jess und Cayden und dem damit verbundenen Gefühlchaos. Daher gibt es von mir eine Leseempfehlung für junge Mädchen im Teenageralter. (Mehr erfahren...)




10. Schattenkrieger - Hüter des Steinernen Tors von Pia Guttenson (Band 1)

Der neue Reihen-Auftakt "Schattenkrieger - Hüter des Steinernen Tors" von Pia Guttenson punktet mit einem tollen Setting in Schottland und einem angenehmen Schreibstil. Die Geschichte dreht sich zum größten Teil um die Beziehung zwischen Nikoma und Càtroina, wodurch Fans von Liebesgeschichten auch auf ihre Kosten kommen. Mir war es für ein Fantasybuch ein wenig zu viel, aber das ist Geschmackssache. (Mehr erfahren...)










11. Nimmerlands Fluch von Salome Fuchs (Einzelband)

„Nimmerlands Fluch“ von Salome Fuchs punktet mit ein paar wirklich guten Ansätzen. Es gibt tolle Schauplätze im Nimmerland zu entdecken und die Idee des bösen Peter Pan hat mir gut gefallen. Man merkt aber, dass es sich um ein Debüt handelt, denn die Charaktere und die Handlung wirken sind teilweise noch recht unausgereift. (Mehr erfahren...)




12. Almost a Fairy Tale - Verwunschen von Mara Lang (Band I)

Der Reihen-Auftakt „Almost a Fairy Tale – Verwunschen“ von Mara Lang punktet mit einem grandiosen Weltenaufbau, für den ich fünf Sterne vergeben würde. Doch leider konnten mich die sprunghaften Charaktere sowie die Handlung nicht überzeugen.
(Mehr erfahren...)




  Kennt ihr eines der Bücher? Was war euer letztes Highlight-Buch?  








Neuerscheinungen im Dezember ❤


https://selectionbooks.blogspot.de/2017/11/neuerscheinungen-dezember-2017.html

Sucht ihr neues Futter für eure Wunschlisten?
Vor Weihnachten erscheinen einige richtig tolle Bücher!







Anmerkung: Die Coverrechte liegen beim genannten Verlag oder Autor.

Kommentare:

  1. Bei den Neuerscheinungen Dezember 2017 ist nichts für mich dabei, dafür sind hier ein paar echt schöne Bücher dazwischen wie Madness, Iskari, Der verwunschene Gott, Flerya... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      hach, es freut mich total, dass du ein paar Bücher für deine Wunschliste gefunden hast ❤️

      Liebe Grüße
      Nadine

      Löschen
  2. Liebe Nadine :)

    Das hast wirklich viele tolle Bücher gelesen von denen mehr als die Hälfte auf meiner Wunschliste stehen! Da Scherben der Dunkelheit dein absolutes Highlight war, sollte ich es mir unbedingt von der Wunschliste holen :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenny,

      im Oktober waren wirklich ein paar tolle Bücher dabei! Scherben der Dunkelheit war wunderschön zu lesen ❤️

      Liebe Grüße
      Nadine

      Löschen
  3. Hallo liebe Nadine,

    Almost a fairytale liegt noch vor mir und ich bin gespannt, ob mich das Buch mehr überzeugen kann. Bei Götterfunke stimmen wir total überein, das gab bei mir auch 4 Sterne und Madness ist frisch bei mir eingezogen, da erhoffe ich mir eine tolle Geschichte ;-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadine,
    ich kenne deine Bücher zwar fast alle vom sehen, aber aber noch kein einziges davon gelesen. Allerdings stehen einige davon (viel zu viele) bereits auf der Wunschliste.
    Mein Monatshighlight im Oktober war der zweite Band von Sublevel. Diese Woche habe ich Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt gelesen und fand es auch wahnsinnig gut.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen