[BLOGTOUR] Kitty Kathstone - Vorstellung von Band 1 und 2


 

Herzlich willkommen zu unserer Blogtour "Kitty Kathstone"

 


Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt absolut fantastische Gewinne. Bei der Blogtour werden euch 14 Blogs im Zeichen der 14 Guardians durch die Welt von Kitty Kathstone begleiten – wir alle hoffen ihr habt viel Spaß und freuen uns auf euren Besuch!!!

Der heutige Tag steht im Zeichen (*räusper, im Stein) des Dschinn. Denn heute besucht uns der Dschinn Uluk, der Wächter des Steins Überdruss. Dabei handelt es sich um einen Feueropal, der zusammen mit den anderen 13 Steinen über enorme Macht verfügt. Uluk wird euch Band 1 und 2 vorstellen.

Mein Buch, Meine Welt - bietet heute Abend eine besondere Tour an! Mit Vollgas geht´s durch Kitty´s Welt – Mein Buch, Meine Welt verschafft euch den ultimativen Überblick!

Alle Beiträge findet ihr auch in unserer
Facebook-Veranstaltung *klick*








Band 1





Sie ist schlagfertig und zieht Schwierigkeiten an, wie das Licht die Motten. Da ist es auch kein Wunder, dass ausgerechnet an Kittys fünfzehnten Geburtstag alles schief läuft. Und als wären es nicht genug Katastrophen für einen Tag (nebst dem spurlosen Verschwinden ihres Vaters), eröffnen ihr ihre zurückhaltende Mutter und die resolute Großmutter das lange totgeschwiegene Familiengeheimnis. (Nichts Neues, denkt Ihr? Naja, seid Euch da mal nicht so sicher.) Kitty findet sich schneller, als ihr lieb ist in einer Welt voller Mythen wieder, bevölkert von Gorgonen, Formwandlern, japanischen Einhörnern, Walküren und anderen unglaublichen Wesen, in der es aber vor allem um eines geht: Gemeinsam mit 14 Guardians und jahrtausendealten Steinen, das Gleichgewicht des Universums zu bewahren.

Ein fantastisch-komisches Abenteuer, das einen mit viel Humor, Spannung, Familiensinn, einem Quentchen Philosophie und einer schlagfertigen Protagonistin von Little´s Law über die schwarze Stadt Khara Khoto bis nach Berlin führt. Ach ja, und dann gibt es da noch einen Jungen mit leuchtenden, bernsteinfarbenen Augen und natürlich meine Wenigkeit, die diese unglaubliche Begebenheit erzählt.





Bis vor Kurzem war Kitty noch ein ganz normaler Teenager. Doch im Gegensatz zu vielen anderen jungen Mädchen hat sie einen Hang dazu, sich selbst in Schwierigkeiten zu bringen. Nachdem sie in der Vergangenheit schon von mehreren Schulen verwiesen wurde, ist es nun mal wieder so weit. Doch bevor eine neue Schule gefunden wird, mischt sich Kittys Großmutter ein und bestimmt, dass Kitty in Zukunft die Akademie „Central Organization of Guardians“ besuchen soll. Kitty ist schockiert, denn die Akademie wird Gerüchten nach nur von schwer erziehbaren Kindern besucht. Doch Kitty kann sich in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen, was sich tatsächlich hinter den Schultoren verbirgt. Ihre Großmutter weiht Kitty in das Familiengeheimnis ein. Demnach soll Kitty eine Wehrkatze sein und auf der Akademie ausgebildet werden. Dort erwarten sie jede Menge fantastische Wesen wie Gorgonen, Drachen, Einhörner, Meerjungfrauenn und viele mehr. Sie alle erhalten eine spezielle Ausbildung. Ein fantastisches Abenteuer beginnt.


Sir Larry Öhl

Die Geschichte von Kitty wird aus Sicht eines allwissenden Erzählers geschildert. Dieser ist der Saluki Sir Larry Öhl, der maßgeblich an der Geschichte mit Kitty beteiligt war. Für alle, die es (wie ich) bisher nicht wussten: Salukis sind elegante und anmutige Windhunde, die ursprünglich aus dem Orient stammen. Passend zu Sir Larrys erhabenen Wesen ist auch der Sprachstil des Erzählers gehoben und steht im Gegensatz zu Kittys moderner Sprache. Das Besondere an Sir Larry Öhl ist, dass er nicht nur die Geschichte erzählt, sondern sich auch an den Leser wendet, zum Beispiel um eine Situation zu erklären oder Anmerkungen zu machen. Am Anfang musste ich mich an den Erzählstil erst einmal gewöhnen und wusste nicht, was ich davon halten soll. Doch Sir Larry konnte mich schnell von sich überzeugen. Der Saluki hat einen sehr sympathischen Humor, der mich begeistern konnte. Ich habe mehr als einmal über seine Anmerkungen gelacht. Durch diesen unkonventionellen Sprachstil konnte die Autorin Sandra Öhl bei mir punkten. Das Buch wird dadurch zu etwas Besonderem. Anzumerken ist auch, dass der Sprachstil trotz dieser Erzählweise noch detailliert und bildhaft ist. Ich hatte von allen Orten und Protagonisten direkt Bilder im Kopf.
 
„Kitty Kathstone“ von Sandra Öhl ist ein ideenreiches Fantasybuch für Jugendliche voller Abenteuer und Magie. Die Story ist wunderbar fantasievoll und voller Humor. Ab und an war es etwas zu viel des Guten, aber der unkonventionelle Erzählstil und kleine philosophischen Denkanstöße konnten mich absolut begeistern. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!









Band 2





Bevor Katharina Victoria Emilia Esmeralda Kathstone nach den Weihnachtsferien an die C.O.G. zurückkehrt, vertraut Emilia ihr ein dunkles Geheimnis aus der eigenen Schulzeit an. Früher als es der jungen Werkatze lieb ist, scheint sie eben dieses einzuholen und der schlimme Verdacht macht sich in ihr breit, dass die Lykans die Kathstones nicht ganz grundlos hassen. So hält das neue Abenteuer neben Hildegard Haudraufs wilder “Sweet Sixteen Party“ (zu der ihr im Übrigen herzlich eingeladen seid) und Noras geheimer “Operation Venus“ so einiges für Kitty bereit. Vor allem die unerwartete Verpflichtung namens Lysander, eine rasende Furie, der Plan der Nornen und ein aufmüpfiges Hippokamp lassen Kittys Leben nicht unbedingt ruhiger werden. All der Mysterien nicht genug, geehrter Leser, werdet ihr in diesem Band erfahren, warum ausgerechnet ich der Erzähler dieser speziellen Geschichte bin und wie ich damit in Verbindung stehe!

In diesem Sinne: »Welcome back – lasset das Abenteuer beginnen!«






„Kitty Kathstone“ von Sandra Öhl ist fantasiereiches und tiefgründiges Fantasybuch. Jede Menge Magie, Abenteuer und wundersame Wesen sorgen für ein fantastisches Lesevergnügen. Besonders der ungewöhnliche Erzählstil konnte mich begeistern. Von mir gibt es auch für die Fortsetzung der Reihe die volle Punktzahl und eine klare Leseempfehlung!"


Hier geht es zur kompletten Rezension *klick*











Hauptpreis: 1 Tolino Shine 2 HD
Tagespreise: Pro Blog 1 personalisiertes eBook Kitty Kathstone 2

 

Um in den Lostopf zu hüpfen, könnt ihr Lose sammeln. Auf jedem Blog gilt es eine Frage zu beantworten. Pro Antwort erhaltet ihr ein Los. Bitte denkt daran, uns beim anonymen Kommentieren eine E-Mail Adresse zu hinterlassen. Wer die Kommentarfunktion nicht nutzen kann, sendet seine Antwort einfach per E-Mail an sandra@21film.at

 

 

Für das heutige Tageslos müsst ihr mir folgende Fragen beantworten:
Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr erfahren würdet, dass ihr eine Wehrkatze seid?




Teilnahmebedingungen

- Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen
- Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
- Ein Anspruch auf eine Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
- Keine Haftung für den Postversand
- Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Im Gewinnfall müsst ihr euch innerhalb von 5 Tagen melden, ansonsten verfällt der Gewinn
- Das Gewinnspiel läuft vom 08.05. bis zum 17.05.2017 um 23:59 Uhr
- Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt zeitnah nach Ende des Gewinnspiels auf allen Blogs und in der Facebook-Veranstaltung
- wer die Kommentarfunktion der einzelnen Blogs nicht nutzen kann oder möchte, kann seine Antwort per E-Mail an
sandra@21film.at. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt zeitnah nach Ende des Gewinnspiels auf diesem Blog


 

 

08.05.2017 - Previously on Kitty Kathstone!


Buchvorstellung Kitty Kathstone Band 2 mit Rückblick auf Band 1
MORGENS HIER BEI MIR

 Mit Vollgas geht´s durch Kitty´s Welt
Abends bei Mein Buch, Meine Welt



09.05.2017 - Neue Figuren und geheime Familiengeschichten


Vorstellung der neuen Figuren: Tisiphone und Sonno (das wohl süßeste Seepferd der Welt)!
Morgens bei Der Bücherwahnsinn

begibt sich auf Spurensuche in der geheimnisumwitterten Familiengeschichte der Kathstone Frauen! 
Abends bei Die Bücherwanderin 
 




10.05.23017 - Das Gleichgewich, Veränderung und Sir Larry Öhl


Gleichgewicht und das Thema von Band 2: Veränderung unter kritischen Augenschein!
Morgens bei Die lesende Samtpfote

An diesem Tag dreht sich alles um den Erzähler der Geschichte – we proudly present: Sir Larry Oehl! 
Abends bei Ruby´s Cinnamon Dreams


 
 

11.05.2017 - Alles mit Kitty und Lysander zu tun hat!


Es gibt einen Einblick in Larry´s und Kitty´s Geschichte und wie das ganze jetzt so zusammenhängt!
Morgens bei Mein Bücherkosmos
 
Sir Larry live im Interview! Lasst euch das bloß nicht entgehen! 
 Abends bei The Empire of Books




12.05.2017 - Im Zeichen von Katz und Hund (ähm Saluki)!

  Was ihr schon immer über Salukis wissen wolltet
Morgens bei Belezza Ribelle
 
Getreu dem Motto: Katz und Hund geht es bei ihr dementsprechend rund! 
Abends bei Kathleen's Bücherwelt




13.05.2017 - Der Weltenbaum, die Nornen und das Strickzeug des Schicksals!


Der Weltenbaum und wie er mit allem zusammenhängt! 
Morgens bei Books, Histories and Secrets
 
  Die Nornen und das Strickzeug des Schicksals! Enter at your own risk!
Abends bei Lullabys Bücherkiste




14.05.2017 - Mythologie für Anfänger und Hildegard´s Sweet Sixteen


Anfängerkurs in Mythologie inklusive Online-Quiz
Morgens bei Lisas Bücherleben 
 
  Hildegard´s Sweet Sixteen Party!

Kommentare:

  1. Eine Wehrkatze? Hört sich toll an! Ja, warum nicht. Es bringt wieder Schwung in mein Leben und eine neue Welt erkunden ist mit Sicherheit auch toll.

    Ich möchte gern für den Hauptpreis in den Lostopf hüpfen. :)

    ♥liche Grüße
    Lenchen vom Testereiwahnsinn

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde das super finden 😍 Und alles darüber in Erfahrung bringen und mein Leben genießen

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Warum denn nicht?!, würde ich denken! Rein in ein neues Abenteuer und das wäre doch super. Ich würde versuchen einiges darüber herauszufinden damit ich alles verstehe! Möchte ja auch herausfinden, warum es dann mich getroffen hat etc.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir eine schöne Woche, <3
    Melanie
    (FB: Melli Seifert)

    melanie-lutterkordt@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Warum nicht das ist bestimmt aufregend. Würde mich ins Abenteuer stürzen.
    nicole_dauchenbeck@web.de
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Zu einer neuen Herausforderung bzw. Zu neuen Abenteuern würde ich niemals nein sagen. Also auf in neue Welten, neue wundervolle Lebewesen etc. Da bin ich dabei😊

    Liebe Grüße
    Nicola Hesse
    nicolahesse12@gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    danke für den tollen Start der Blogtour.
    Ich fände es toll eine Wehrkatze zu sein, ich würde total aufdrehen und soviel erleben wollen. Das würde echt spannend und aufregend, denke ich.
    Liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  7. Da ich Katzen absolut Liebe und die Fähigkeiten absolut bewundere, fände ich es super eine Wehkatze zu sein. Das einzige Problem ist, dass mein Freud eine Katzenhaarallergie hat. Dann würde er mich leider nicht mehr ertragen:/
    Danke fuür deinen tollen Blogtourbeitrag:)

    AntwortenLöschen
  8. Ich wäre wahrscheinlich zuerst etwas überfordert und auch verwirrt, würde mein Schicksal dann aber annehmen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Erstmal Danke für Deinen tollen Start in die Blogtour.
    Erstmal würde ich tief Luft holen, den Kopf schütteln und vor mich hinbrabbeln ... das kann nicht sein, das ist ein Irrtum und dann vor Freude in die die luft Luft springen ... Abenteuer ich komme ��

    AntwortenLöschen
  10. Das währe am Anfang wohl etwas sehr befremdlich, aber an sich würde ich es mit Würde tragen und stolz drauf sein, was besonderes sein zu dürfen.

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde mich freuen und meine beiden Fellnasen mit mir. Ändern könnte ich es eh nicht, also Ar...backen zusammenkneifen und durch (wie ich so schön zu sagen pflege). Meine beiden Katzenladies würden mich auch überall unterstützen. Daher hätte ich keine Angst vor irgendetwas. Mit ihnen bin ich in bester Gesellschaft.

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    da ich schon immer gerne anders sein und ein Abenteuer erleben wollte, würde ich mich da vollkommen rein stürzen und jede Herausforderung annehmen 😊
    LG Madita

    AntwortenLöschen
  13. Wow, Danke für den tollen Artikel ��
    Wie würde ich reagieren?
    Hmm, verwirrt, erschrocken und vermutlich könnte ich es im ersten Moment nicht glauben. Dann wäre ich Neugierig und würde versuchen herauszufinden was nun genau mit mir geschieht ��.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    ich würde es sehr spannend finden und mich freuen was jetzt auf mich zukommt.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine Liebe,
    eine Wehrkatze? Oh, ich glaube ich wäre erst etwas überfordert und würde mich dann aber auf all die Abenteuer freuen, die damit verbunden sind.
    Ist doch spannend oder?
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

    AntwortenLöschen
  16. Hallöchen liebes! :)

    Ich muss gerade grinsen, und zwar wegen der Frage, ich kann mir da mein Gesicht gut vorstellen, das ein bisserl entgleisen würde und dann wahrscheinlich haltloses Lachen, da ich denken würde es w#re ein Witz und dann OMG... :)

    Ja ungefähr so :)
    Danke für die schöne Buchvorstellung. <3

    Liebe Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    deine Buchvorstellung macht neugierig auf das Buch.

    Hm, eine Wehrkatze. Wäre sicher cool.auch wenn ich im ersten Moment geschockt wäre. Aber dann würde ich mich ins Abenteuer stürzen.

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Hey,
    vielen Dank für deine tolle Buchvorstellung!
    Ich fände es total klasse! Ich wollte schon immer so ein Fantasiewesen sein und fände es total großartig *.* Ich würde das total auskosten :D

    Liebe Grüße
    Ann-Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unter dem Namen *Ann-Sophie Schnitzler :) BEi manchen Blogs muss ich mit eiinem anderen Konto mitmachen :) Nur damit nicht untergeht, dass ich bei jedem BLog vorbeischaue :)

      Löschen
  19. Hallo und guten Tag,

    ...ich denke mal Anfangs ist dieser neue Teil meines Wesens....Wehrkatze... sicherlich nicht leicht zu verkraften für mich persönlich. Aber wenn es denn so ist und sein soll.

    Bin ich gerne bereit dieser Tatsache ins Auge zu sehen und damit mich auseinander zusetzten und es wie meine Mama und Oma zu akzeptieren....

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen,

    ich fand den ersten Teil wirklich toll und freue mich total, dass es endlich Band 2 gibt! :-) <3

    Wenn ich eine Wehrkatze wäre, würde ich erstmal denken, ich wäre komplett übergeschnappt und würde denken, ich hätte zu viele Fantasy-Bücher gelesen! :-D Letztendlich würde ich es aber annehmen und versuchen das Beste draus zu machen, wobei es bestimmt seine Vorteile hätte. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde zuerst Mal ein Kaffee trinken 😁und dann versuchen herauszufinden was das für mich bedeutet.......LG Danni

    AntwortenLöschen
  22. Huhu

    Ich liebe Katzen wäre erst geschockt und dann freudig

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen!

    Ich bin auch ein Katzenfan und habe zwei Stubentiger zuhause ♥
    Ich hab schon öfters im Scherz gesagt, dass ich im nächsten Leben gerne eine Katze wäre, also hätte ich eigentlich nichts dagegen! Natürlich würd ich das ganze erstmal nicht glauben und wäre ehrlich gesagt vor allem erstmal gespannt, wie ich denn so als Werkatze aussehen würde O.O
    Aber ich glaube, ich könnte mich relativ schnell daran gewöhnen :D

    Liebste Grüße, Aleshanee
    aleshanee75[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  25. huhu,

    ich wäre natürlich geschockt! Ich glaube es dauert ein bisschen, so etwas zu verdauen :D

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  26. Ehrlich gesagt würde ich mich nach dem ersten Schreck unheimlich freuen. Ich luebe Katzen

    AntwortenLöschen
  27. Tiffi200017 Mai, 2017

    Hallo,

    ich wäre zunächst sehr überrascht, würde mich aber auch darüber freuen :)

    LG

    AntwortenLöschen