REZENSION "ZÄHMUNG - DAS VERMÄCHTNIS DER WÖLFE"






Autor:                        Farina de Waard
Reihe:                    Das Vermächtnis der Wölfe
Titel:                       Zähmung (Teil 1)
Format:                  Taschenbuch
Seiten:                   788 Seiten
Genre:                   High Fantasy
Verlag:                   Fanowa Verlag
ISBN:                      978-3945073001
Preis:                     13,90 € (4,99 € Kindle)





Inhalt:


Die gelb glühenden Augen eines riesigen Mannes sind das Letzte, was Sina sieht, bevor sie das Bewusstsein verliert. Verschleppt in eine fremde, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichnete Welt entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda, deren dunkle Magie ganze Kulturen in den Abgrund stürzte, macht erbarmungslos Jagd auf sie. Als Sina endlich die Gründe für ihre Lage erfährt, ist sie bereits in eine Spirale aus Geschehnissen verwickelt, die ihr Schicksal und das der magischen Dimension Tyarul bald durch ausweglos scheinende Prüfungen zerren werden.

Lassen Sie sich zusammen mit Sina in die fremde Dimension Tyarul entführen und erleben Sie hautnah mit, wie aus einer jungen Frau über eine lange entbehrungsreiche Reise eine starke Heldin wird, auf deren Schultern das Schicksal aller unterdrückten Völker lastet. Was passiert mit einer Außenstehenden, die nicht unter dem Joch der Diktatur aufgewachsen ist, wenn sie dramatische und gravierende Entscheidungen treffen muss? Wie verändern einerseits Folter und Gefängnis diese junge Frau - und anderseits faszinierende magische Fähigkeiten? Und so muss sich Sina wohl oder übel der entscheidenen Frage stellen: Wie weit werde ich gehen, um für Gerechtigkeit in dieser von Diktatur und Rassismus zerissenen Welt zu kämpfen?



http://selectionbooks.blogspot.de/p/rezension-zahmung-das-vermachtnis-der.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen