[BLOGTOUR] Witches of Norway - Buchvorstellung



Herzlich willkommen zum ersten Tag unserer Blogtour zu "Witches of Norway"


 Wir haben uns tolle Themen für euch überlegt und es gibt fantastische Gewinne.
Es lohnt sich also vorbeizuschauen!

Heute darf ich den Anfang machen und euch das Buch vorstellen!

Morgen geht es bei Anni-Chans fantastische Welt der Bücher mit einem spannenden Interview weiter!
 

Viel Spaß wünschen euch Jennifer Alice Jager und ihr Blogger-Team

[BLOGTOUR ANKÜNDIGUNG] Angels Fall von Susanne Leuders



Am 04.11. startet unsere Blogtour zu dem Jugend-Thriller "Angels Fall" von Susanne Leuders.
Es warten spannende Themen und tolle Gewinne auf euch!

[BLOGTOUR ANKÜNDIGUNG] Witches of Norway


Am 28.10. startet unsere Blogtour zu Witches of Norway von Jennifer Alice Jager
  Lasst euch von Norwegen, Hexen und Magie verzaubern!





[REZENSION] Indigo und Jade von Britta Strauss




Als die heimatlose Jade nach einem misslungenen Diebstahl von den Häschern der grausamen Königin Scylla gefangengenommen und misshandelt wird, glaubt sie, ihr Dasein sei zu Ende. Halbtot in den von gefährlichen Kreaturen bevölkerten Wäldern ausgesetzt, schließt sie mit ihrem Leben ab. Doch Indigo, ein mysteriöser Vagabund, scheint nur auf sie gewartet zu haben. Er rettet Jade das Leben und zwingt sie dazu, an seiner Seite auf eine lange Reise zu gehen. Eine Reise voller tödlicher Gefahren, deren Sinn und Ziel sie nicht kennt. Tausend Geheimnisse umgeben Indigo, unzählige Feinde verfolgen seine Spur. Jeder Tag und jede Nacht machen Jades Reisegefährten nur noch rätselhafter, doch sie ist entschlossen, die Wahrheit über ihn herauszufinden.

[TOP ODER FLOP] 18 Bücher - 18 Meinungen



Der September war wieder mal sehr bücherreich :D
Meine absoluten Highlights waren 

"Schmetterlingsblau" & "Landsby"
Sarah Nisse / Christine Millman

Insgesamt habe ich 18 Kurzmeinungen für euch.
Fünf der vorgestellten Bücher konnten mich leider nicht überzeugen.

[REZENSION] Siren von Kiera Cass




Kahlens Familie kommt bei einem Schiffsunglück ums Leben. Sie selbst wird als Einzige gerettet – von drei betörenden jungen Frauen: Sirenen. Wunderschön und unsterblich. Von nun an ist Kahlen eine von ihnen. Scheinbar ein ganz normales Mädchen, doch ihr Leben gehört dem Meer. Jeder Mensch, der ihre Stimme hört, muss sterben. Und so schweigt sie. Bis sie Akinli begegnet, einem jungen Studenten, der Kahlen auch völlig ohne Worte versteht. Nach nur wenigen Stunden haben nicht nur ihre Herzen, sondern auch ihre Seelen zu einander gefunden. Und als Akinli schwer erkrankt, droht auch der eigentlich unsterblichen Kahlen der Tod.

[REZENSION] Verwandte Seelen - Das Schicksal des Halbblutes





Die innige Liebe zwischen Samantha und Jake bleibt nicht lange ungestört. Als die beiden noch glauben, Dougal sei ihr einziges Problem, kommt es zu einem Zusammentreffen mit Jakes größtem Rivalen. Der Unsterbliche Esca fühlt sich zu Samantha hingezogen, obwohl sie die Frau seines Feindes ist. Er bedroht den McAlaster-Clan und besiegelt das Schicksal all derer, die sie liebt.


[REZENSION] Ein Himmel aus Lavendel von Marlena Anders




Deine Seele gegen eine Gabe. Oder einen Fluch?

Es heißt, es sei gar nobel, sein Leben für das eines geliebten Menschen zu geben. Doch niemand hat davon gesprochen, wie es sich anfühlt, diejenige zu sein, die diese Bürde auf sich nimmt. Darf man eine solche Entscheidung bereuen? Diese Frage stellt sich Emery in ihren dunkelsten Momenten. Denn weder ihre Mutter noch ihre Schwester wissen, auf was sie alles verzichtet, um ihnen ein normales Leben zu ermöglichen. Ein Fremder war es, der ihr für ihre Seele eine Gabe versprach – die Fähigkeit, in gefährlichen Situation wie ein Phönix in Flammen aufzugehen. Doch auch wenn der Phönix für neues Leben steht, bringt jede Verwandlung Emery einen Schritt näher an den Tod. Um dies zu verhindern, macht sich Emery verzweifelt auf die Suche nach einer Möglichkeit, um den Handel rückgängig zu machen. Dabei soll ihr Nael helfen, der ihr eine Ausflucht aus ihrem alten Leben bietet. Aber ihm sind seine eigenen Dämonen dicht auf den Fersen …


The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen





  Agatha und Sophie kehren an die Schule der Guten und Bösen zurück, doch dort ist nichts mehr, wie es war. Statt Gut gegen Böse heißt es nun: Mädchen gegen Jungen! Prinzessinnen aller Märchenkönigreiche haben ihre Prinzen vor die Tür gesetzt und regieren allein. Das wollen sich die Prinzen natürlich nicht bieten lassen - und greifen an! Was die Mädchen nicht ahnen: Die größte Gefahr lauert mitten unter ihnen ...

[REZENSION] Mann im Kilt – Vom Umtausch ausgeschlossen




  Jeder Mensch hat Narben. Manchmal sind sie verblasst oder so tief im Inneren versteckt, dass niemand sie sehen kann. Doch genau diese Narben machen uns zu dem, was wir sind! Louise hat sich für ihren Schotten Alasdair entschieden und startet mit ihm in Schottland einen abenteuerlichen Neuanfang. Doch nicht nur ihre Tollpatschigkeit - auch das ungewohnte Leben im schottischen Hochland stellen sie dabei beinahe täglich vor neue Herausforderungen. Zu allem Übel haben sich die Expartner von Louise und Alasdair verbündet und setzen alles daran, das neue Glück zu zerstören. Doch dann kommt alles ganz anders und manches Vorspiel hat ein lebenslanges Nachspiel.

Verwandte Seelen - Eine Liebe zwischen Unsterblichkeit und Tod





Samanthas und Jakes Liebesgeschichte wuchs durch das große Interesse und die anhaltende Begeisterung der Leserinnen zu einer Bestseller-Trilogie heran, deren Romantik und Abenteuer alle Fantasy-Fans verzaubert.

Die neunzehnjährige Samantha weiß nicht, wer sie ist und welch tragende Rolle sie in der Beziehung zu den Unsterblichen spielt. Gemeinsam mit anderen Menschen hält sie sich vor ihnen versteckt und wehrt sich gegen ihre Gesetze. Als sie schließlich dem Feind in die Hände fällt, scheint ihr Schicksal besiegelt. Doch entgegen ihrer Befürchtung liefert der Unsterbliche Jake McAlaster sie nicht aus. Er ist abweisend und verwirrend – aber auch faszinierend und unwiderstehlich. Samantha spürt, dass er etwas vor ihr verbirgt. Und sie ahnt nicht, wie unwiderruflich sie schon längst mit ihm verbunden ist.

[ALINA LIEST] Die Flamme erlischt von George R.R. Martin





Der Hilferuf seiner Jugendliebe Gwen führt Dirk t'Larien zu der sterbenden Welt Worlorn. Aber als er dort eintritt, scheint Gwen es sich anders überlegt zu haben und versucht, ihn wieder wegzuschicken, denn sie liebt ihren Ehemann Jaan. Doch mit der Heirat ist sie auch in eine Kultur eingetreten, die Frauen keine Selbstbestimmung erlaubt. Dirk kann nicht glauben, dass sie dieses Schicksal freiwillig gewählt hat, und tatsächlich gelingt es ihm, sie zur Flucht zu überreden. Doch mit ihrem Verrat an Jaan haben sie auch dessen Schutz aufgegeben, und Menschenjäger treiben sie in die Enge. Nur einer kann sie noch retten – doch Jaan ist seine Ehre wichtiger als alles andere … 


[REZENSION] Mondprinzessin von Ava Reed





Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm...

[GEWINNER] Blogtour Mann im Kilt



Gewonnen haben:


Platz 1: Nebenrolle in Band III + ein Print:
Ingrid Osewald

 

Platz 2: Ein Print + ein Goodie-Paket:
Tina Lauckner 

 

Platz 3: Ein Goodie-Paket:
Tiffi 2000

 

Bitte meldet euch per E-Mail mit eurer Post-Anschrift und dem Betreff „Vom Umtausch ausgeschlossen“ an info@cp-ideenwelt.de, damit sich eure Gewinne schnellstmöglich auf den Weg machen können.

Herzlichen Glückwunsch ❤️

[REZENSION] Schmetterlingsblau von Sarah Nisse





Und vergiss nicht, ihn zu küssen. Ihre Stimme war jetzt bloß noch ein Hauchen. Schmetterlinge küssen nämlich nicht, Jade. Schmetterlinge lieben nicht. Sie fliegen bloß. Fliegen und fliegen..., bis sie irgendwann vergehen. Wie weiche Flügelteppiche legen sich die Schmetterlinge auf die Wiesen der Normandie. Alain kümmert es nicht, schließlich hat er soeben seine Eltern zu Grabe getragen. Doch dann trifft er Jade. Nur für einen Sekundenbruchteil streifen sich ihre Blicke durch das Hoftor einer alten Villa, dann verschwindet das blasse Mädchen mit den leuchtend blauen Augen wieder und Alain ist sicher, dass er sie nie wiedersehen wird. Denn niemand kennt die Mädchen der Villa Papillon. Niemand im Dorf wagt es, ihr Geheimnis zu lüften. Niemand, bis auf Alain. Doch wird es ihm gelingen, Jade vor ihrem traurigen Schicksal zu bewahren?

[BLOGTOUR] Vom Umtausch ausgeschlossen - Pias Schreiballtag




Herzlich willkommen zum 7. Tag unserer Blogtour "Mann im Kilt - Vom Umtausch ausgeschlossen"



Gestern habt ihr bei Tausend Leben einen kleinen Einblick in Pias Playlist bekommen.

Heute ist leider schon der letzte Tag unserer Blogtour angebrochen
und ich erzähle euch Anekdoten aus Pias Schreiballtag.

Viel Spaß wünschen euch Pia und ihr Blogger-Team